Löten, basteln, programmieren

Posted by on Apr 23, 2018

So verbrachten wir den vergangenen Samstag bei der Holisticon. Mit 25 Kindern und 13 Mentoren waren wir wieder exzellent aufgestellt und mein Dank geht an unsere vielen freiwilligen Unterstützer. In dem Zusammenhang möchte ich darauf hinweisen, dass wir immer an neuen Mentoren interessiert sind. Vorkenntnisse in der IT schaden nicht, sind jedoch keine Vorbedingung.

Löten hatten wir erstmalig im Programm und hier haben Oliver und das Team von Holisticon alle Vorbereitungen übernommen. Es gab die eine oder andere Berührung mit der heißen Spitze, aber die Freude und Spannung überwogen eindeutig.

 

 

 

 

Die drei Gruppen mussten immer wieder zu Pausen motiviert werden und der Anteil von Mädchen lag mit 30% erneut erfreulich hoch.

Tinkerforge und Scratch fanden wie immer viel Interesse und am Ende des Tages hatten wir eine Menge glücklicher Kinder und erschöpfter Mentoren.

Wie geht es jetzt weiter?

Nun, nach der Devoxx4Kids ist vor der Devoxx4Kids!  Wer in einer Firma arbeitet, die sich in diesem Bereich ebenfalls engagieren oder uns auf andere Weise unterstützen möchte, gerne melden! 🙂

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.